Herzlich willkommen

Osteologisches Schwerpunktzentrum DVO Flagge Großbritannien
Liebe Patientin! Lieber Patient!

Sie besuchen das Internetportal der Arztpraxis für Innere Medizin Dr. Schwenke mit Schwerpunkt RHEUMATOLOGIE  (Autoimmunerkrankungen mit Befall der Gelenke und weiterer Organsysteme) und OSTEOLOGIE (Knochenstoffwechselerkrankungen, z.B.Osteoporose).

unser Ärzteteam

Die Arztpraxis wurde im Jahr 1994 von Privatdozent Dr. med. habil. Reiner Schwenke in Dresden Klotzsche gegründet und befindet sich jetzt in den Räumlichkeiten des Gesundheitszentrums Dresden-Klotzsche in
01109 Dresden Klotzsche, Königsbrücker Landstraße 98.
2007 wurde eine Zweigpraxis in 01917 Kamenz, Macherstraße 5 mit gleichem Tätigkeitsprofil eröffnet.

An den Standorten Dresden und Kamenz werden schwerpunktmäßig Erkrankungen des entzündlich rheumatischen Formenkreises, Erkrankungen des Knochenstoffwechsels (Osteoporose), Erkrankungen von Herz und Kreislauf, der Gefäße und der Schilddrüse behandelt.

Seit 2005 wird eine Früharthritis-Sprechstunde durchgeführt. Außerdem ist die Arztpraxis Initiator eines Projektes, das der frühzeitigen Erfassung von entzündlichen rheumatischen Erkrankungen dient. Dieses Projekt mit dem Namen Rheumatologische Triage wird von 10 weiteren Rheumatologen aus Sachsen unterstützt.

Weiterhin werden in der Praxis Reisemedizinische Beratungen und Impfungen angeboten.

Die Praxis ist seit November 2008 als Osteologisches Schwerpunktzentrum (DVO) zertifiziert.

Seit mehreren Jahren werden in den Räumen der Praxis Dresden unter fachkundiger Aufsicht rheumatologische und osteologische Spezialpräparate in die Vene verabreicht. 2007 wurde das Infusionszentrum gegründet.

Ein weiterer Schwerpunkt besteht in der Durchführung von kontrollierten klinischen Studien.

Regelmäßig werden medizinische Fachgutachten für unterschiedliche Kostenträger erstellt (Sozialgerichte, Rentenversicherungen, Lebensversicherungen, Privatgutachten).

Die Praxis beteiligt sich an einem anerkannten Qualitätsmanagementprogramm (Qualitätsmanagement in sächsischen Arztpraxen - QisA). Dazu zählt auch die regelmäßige Weiterbildung der Ärzte und Arzthelferinnen. Ein Handbuch zur Qualitätssicherung kann an der Rezeption eingesehen werden.

Diese Arztpraxis ist Lehrpraxis für Innere Medizin der Medizinischen Fakultät der Technischen Universität Dresden.

Sollten Sie selbst Hilfe wegen rheumatischer Beschwerden oder Osteoporose suchen, so nehmen Sie sich die Zeit und beantworten den vorbereiteten Fragebogen, den Sie im Anschluss mit Ihrem Hausarzt besprechen können. Selbstverständlich können Sie unsere Praxis auch direkt kontaktieren.

 

zum Seitenanfang

Aktualisierung: 27.07.2015